Rechtsanwaltskanzlei Stanke

Veröffentlichungen

 

02 / 2012 Redaktioneller Beitrag zur Pflegestufe „Wie viel Hilfe steht uns zu?“ im KStA
02 / 2010 Vortrag im Seniorennetzwerk der Ev. Kirchengemeinde Köln-Sülz(Klettenberg zum Thema „Patientenverfügung“
11 / 2009 Vortrag bei der Unabhängigen Patientenberatung Köln zum Thema „Pflegeversicherung und Heimrecht“
09 / 2009 Vortrag bei dem Seniorenforum der Stadt Neuss zum Thema „Pflegstufe - Tipps rund um das Antragsverfahren“
04 / 2009 Mitwirkung bei der Sendung „Planet Wissen“ zum Thema „Altenpflege“
01 / 2009 Vortrag im Seniorennetzwerk der Ev. Kirchengemeinde Köln-Sülz/Klettenberg zum Thema „Pflegestufe - Tipps rund um das Antragsverfahren“
01 / 2009 Votrag im Seniorenbeirat der Stadt Kerpen zum Thema „Pflegestufe - Tipps rund um das Antragsverfahren“
04 / 2008 Mitarbeit am Aufsatz von Frau Kollegin Dr. E. Kramer „Die Haftung des Architekten bei Bausummenüberschreitung“
erschienen in: „Eigentum aktuell“ des Kölner Haus- und Grundbesitzer Vereins
  Ratgeberreihe in „Radio-Erft“ zum Thema „Rund um´s Alter – Fragen rund um die Pflege“
  Vortragsveranstaltungen zum Thema „Rund um´s Alter – Fragen rund um die Pflege“
05 / 2006 „Zustellung demnächst: Muss der Antragsteller eines Mahnbescheides nachfragen, ob die Zustellung erfolgt ist ?“
erschienen in: Info M, offizielles Organ der ARGE Miet- und WEG-Recht des DAV
04 / 2006 „Wohnungskaufvertrag: Kann der Käufer auch dann zurücktreten, wenn der Mangel unerheblich ist ?“
erschienen in: Info M, offizielles Organ der ARGE Miet- und WEG-Recht des DAV
06 / 2005 Mitarbeit am Aufsatz von Frau Kollegin Dr. E. Kramer „Die Rechtsansprüche geschädigter Anlieger bei Gebäudeschäden durch U-Bahn-Bauarbeiten“
erschienen in: „Eigentum Aktuell“ des Kölner Haus- und Grundbesitzer Vereins